Die Radierung mit ihren technischen Möglichkeiten und ihren feinen Linien kam Ernst Degasperi besonders entgegen. In vielen seiner Werke – auch in anderen Techniken setzt er die Linie und ihre Führung als Stilmittel in verschiedenster Form ein.